Zick-Zack-Linie und tiefe Hocke in Aktion- auf dem Indoboard!

Wenn du meinen Blog und ES schon länger kennst, ist dir die Zick-Zack-Linie sicher ein Begriff!

41soj3f2iwl-_sx258_bo1204203200_

Buchtipp: https://www.amazon.de/Die-Zick-Zack-Linie-Einfach-funktional/dp/3732270998

Als Zick-Zack wird die natürliche physiologische Linie bezeichnet, die wir beim Stehen aber auch bei Bewegungen einnehmen. Unsere Wirbelsäule bildet aufgrund ihrer Doppel S- Schwingung diese Linie ganz natürlich. Die Schulmedizin bezeichnet diese Linie als Lordosen und Kyphosen.

Du solltest im Alltag immer versuchen in dieser Linie zu bleiben, um den Rücken so wenig wie möglich zu belasten und einwirkende Kräfte schonend und physiologisch ableiten zu können.

Im Video siehst du eine nette Übung für fortgeschrittene bei der du in der Zick-Zack-Linie bleiben kannst und die total viel Spaß macht 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s